Die Schule

umfasst neun Pflichtschulstufen. An die neunte Klasse kann sich, je nach Bedarf und Möglichkeit, eine Aufbaustufe im Ausmaß von bis zu drei Jahren anschließen – gemäß dem Grundsatz der Waldorfpädagogik, das Kind in seiner leiblich-seelisch-geistigen Entwicklung durch zwölf Jahre zu begleiten.

  • Der Unterricht findet in Kleinklassen von Montag bis Freitag statt.
  • Jedes Kind wird schulärztlich untersucht.
  • Gezielte therapeutische Förderung

Lage und Anfahrtsbeschreibung